Unser Angebot

Fahrdienst

  • Online-Fahrtenbuchung
  • Kostenfreier Transport für bedürftige Menschen
  • Abholung von zu Hause
  • Buchung min. 7 Tage vor dem Termin
  • Wartezeiten nachdem Termin müssen eingeplant werden
  • Nicht für akute Erkrankungen geeignet
  • kein Internet? Ein Kümmer hilft Ihnen!

Wichtiger Hinweis: Der Fahrdienst ist nur für Personen, die keine Erstattung ihrer Fahrten über eine Krankenkasse erhalten (Transportschein), sondern für Personen, die keine finanzielle oder strukturelle Anbindung (durch z.B. Busverbindungen) an das Gesundheitssystem haben oder anderweitig nicht in der Lage sind, ihre Termine selbstständig wahrzunehmen.

Brauchen Sie Hilfe bei der Fahrtenbuchung? Wenden Sie sich gern an die öffentlichen Kümmerer oder rufen Sie uns an (05331 92784-310). Liste öffentlicher Kümmerer

Fahrdienst: Betriebszeiten

Hinweis: Ab 1.7.2019 gibt es neue Betriebszeiten. BITTE BEACHTEN

Wochentag Erstmöglicher Terminbeginn Letztmöglicher Terminbeginn
Montag 09:30 Uhr 12:00 Uhr
Mittwoch 08:00 Uhr 11:00 Uhr
Donnerstag 10:00 Uhr 14:00 Uhr

IMBUS Vor Ort für Sie da

  • “offenes Ohr”
  • Hilfestellung bei sozialen Fragen
  • Unterstützung bei der Nutzung des Sozio-Med-Mobils
  • Regelmäßige Termine in den Ortschaften für Dorfbewohner*innen

Ab dem 1.Mai vor Ort für Sie da !

Beachten Sie die Zeiten in Ihren Dörfern.

IMBUS Termine

IMBUS Vor Ort für Sie da

  • Hilfestellung bei sozialen Fragen
  • Unterstützung bei der Nutzung des Sozio-Med-Mobils
  • Regelmäßige Termine in den Ortschaften für Dorfbewohner*innen
  • Im Winter am Telefon und ab April 2019 vor Ort für Sie da

IM-BUS Telefondienst ab dem 1.Oktober

Jeden Donnerstag von 13 -16 Uhr

unter folgender Nummer

05331- 92784-313

Beratung

Derzeit befindet sich dieses Angebot in Planung.
Ideen:

  • Online-Beratung
  • Austauschmöglichkeit über Online-Foren
  • Individuelle Beratung vor Ort

Welche Möglichkeiten bietet Ihnen das Portal?

Nutzer
(Mobilitätseingeschränkte Menschen, bedürftige Menschen):

  • kostenfreie Fahrtenbuchung zum Arzt, Therapeuten etc.
  •  Transfer zu den Terminen
  • Selbstständigkeit und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben

Kümmerer
(Angehörige, Bekannte oder Ehrenamtliche):

  • Entlastung: Fahrten für Nutzer*innen werden abgenommen
  • Nutzer-Termine im Überblick
  • Versorgung für Nutzer*innen einfacher gestalten

Partner

(Ärzte, Gesundheits- & Beratungsdienstleister):

  • Unterstützung eines sozialen Projekts
  • Akteure des Gesundheitssystems
  • Multiplikatoren

Sie möchten unser Angebot nutzen oder es unterstützen?

Dann registrieren Sie sich gleich durch einen Klick auf “Jetzt Anmelden”. Sie erhalten daraufhin eine Bestätigungsmail. Nach dem Einloggen können Sie sofort alle Angebote nutzen.